Werbung

Artikel

Windows 9: Das Start-Menü verbindet Windows 7 mit den Live-Kacheln aus Windows 8

Jakob Straub

Veröffentlicht

Ein Screenshot-Leak zeigt das Start-Menü der nächsten Windows-Version. Microsoft will erst mit Windows 9 und nicht mit einem Update für Windows 8.1 das beliebte Menü wieder einführen.

Das Menü vereint Elemente aus Windows 7 wie die Suchleiste und Verknüpfungen mit Programmen, enthält aber auch die Live-Kacheln aus Windows 8. In der rechten, unteren Ecke des Menüs besteht schneller Zugriff auf den Ruhemodus und die Möglichkeit zum Herunterfahren des Systems. Diese zentrale Verfügbarkeit stellt für Nutzer eine Hilfe und Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit dar, da die Kachel-Ansicht von Windows 8 bei vielen als unübersichtlich gilt.Windows 9: Das neue Start-Menü kombiniert Windows 7 mit den Live-Kacheln aus Windows 8

Windows 9: Das Start-Menü verbindet Windows 7 mit den Live-Kacheln aus Windows 8

Microsoft selbst bezieht zu Gerüchten und Spekulationen keine Stellung und hat das durchgesickerte Bild nicht kommentiert. Das Unternehmen will noch dieses Jahr eine Vorab-Version von Windows 9 zeigen, die endgültige Ausgabe wird für Frühjahr 2015 erwartet.

Dem Autor Jakob Straub auf Twitter und Google+ folgen.

Passende Artikel

Quelle / Bild: My Digital Life

Via: Microsoft News

Dir könnte auch gefallen